Genuss - Kunst - Werk

2012

Liebe Besucher unserer Website!

2012 am dritten Juli-Wochenende wollen wir wieder die "Rue-Paradiso"-Openair-Vernissage veranstalten. Dazu laden wir zunächst gerne weitere Wettelbrunner Künstler ein. Da wir beim Platzangebot eher eingeschränkt sind, werden wir aus der Bewerberliste 1-2 Künstler aussuchen.
Bitte sendet die Bewerbung an Stefan Marcial.

____________________________________________________

DANKE!!!!!!


Die Rue Paradiso im Unterdorf von Wettelbrunn ist eine von vielen netten Anwohnern genutzte Privatstrasse.
Sie verbindet Anwohner der Weinstr. und der Römerstr. Man fühlt sich, wie im Paradies.

Jedes Jahr am 2. Juli-Wochenende findet das sogenannte "Pflästererfescht" statt. Dies wird aus Anlass des gemeinschaftlichen Wege-Pflästerns gefeiert.

Im Umkreis von ca. 50m wohnen zahlreiche Künstlerinnen, Künstler, Musiker, Schriftsteller und Winzer.

Am Sonntag, den 18.Juli 2010 von 10:00 - 18:00 Uhr wurde die Open-Air Vernissage sehr erfolgreich durchgeführt.

Unter dem Motto: "Genuss-Kunst-Werk" waren beim "ersten Mal" dabei:

- Gerlinde Dettling, Freischaffende Malerin
- Renate Hierholzer, Freischaffende Malerin und Schauwerbegestalterin
- Stefan Marcial, Freischaffender Maler
- Volker Hesse, Schriftsteller

Im Freigelände der Rue Paradiso wurden die Werke der Künstler gezeigt und zum Kauf angeboten. Kurzfristig hat der Kinderbuchautor Volker Hesse sein im September erscheinendes Buch in Auszügen präsentiert.
Das Käs-Lädele in Staufen sorgte um die Mittagszeit für kulinarische Gaumenfreuden. Bei Kaffee und selbstgemachten Kuchen konnte diskutiert, gefachsimpelt und genossen werden.

Die überragende Besucher-Resonanz hat uns in unserem Konzept voll und ganz bestätigt. Wir wollen nun alle zwei Jahre die "Rue Paradiso-Vernissage" veranstalten. Herzlichen Dank an alle, die uns bei der Organsiation und Durchführung so toll unterstützt haben. Unser besonderer Dank geht an: Herbert, Helga, Emmel, Alexander, Tobias, Sherin und alle, die sich so intensiv um die Sauberkeit und Schönheit dieser Veranstaltung gekümmert haben.

Wir freuen uns alle auf Ihren nächsten Besuch im Jahr 2012........